Coating systems

sondermaschinen


Die Anlage für das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) in Ulm dient der Herstellung von Batterien. Dieses Verfahren beruht auf dem Beschichten einer Kupferfolie mit Anodenpaste und einer Aluminiumfolie mit Kathodenpaste. Für dieses Verfahren benötigt man einen sehr genauen Auftrag der Kathode bzw. Anode im Bereich von weniger als 10 µm Dicke. Die Folien werden in einem Trockner kontaktlos getrocknet. Im Inneren des Trockners wird die Folie über Luftdüsen in einer Sinuskurve ohne Auflagepunkte bis ans andere Ende getragen. Der Auftrag der Anoden- bzw. Kathodenpaste erfolgt über eine Düse oder ein Rakel. Die gesamte Anlage, einschließlich Schwebetrockner, wurde von Lacom entwickelt und gebaut.


sondermaschinen_2